Aktuelles

Rohstoffexperten unterrichten bei Doemens WBA-Studenten

Die Ausbildung der World Brewing Academy (WBA) auf zwei Kontinenten hat für jeden Studenten seinen Reiz. Einerseits die brautechnologische Grundlagenvermittlung und den Spirit des Craft Brewings in den USA, andererseits die Vertiefungsfächer mit umfangreichen Praktika in Gräfelfing. Fachvorträge von externen Spezialisten ergänzen das Programm durch das große Doemens-Dozenten-Team und finden bei den Studenten großen Anklang.

So auch die Vorträge der Rohstoffexperten von Barth (Mark Zunkel) und Weyermann (Stefan Gottschall/Karl-Ludwig Rieck). Die Referenten zeigten anschaulich die große Vielfalt der Rohstoffe (viele Rohstoffproben wurden mitgebracht) und ihren Einsatz im Brauprozess auf. In zahlreichen Verkostungsreihen konnten die WBA-Studenten einen guten Überblick über die sensorische Vielfalt und Ausprägungen von Bieren mit den vorgestellten Rohstoffen gewinnen.

Hier geht es zur Bildergalerie