Aktuelles

10 Jahre Doemens: Dr. Michael Zepf

Er ist in der Braubranche weit über die Grenzen Deutschlands bekannt und wird für seine kompetente, humorvolle Art geschätzt: Dr. Michael Zepf, Geschäftsbereichsleiter der Doemens Genussakademie, beging am 1. November zehnjähriges Firmenjubiläum bei der Doemens Akademie. In Bad Reichenhall aufgewachsen, absolvierte er nach einer Brauerlehre ein Studium an der TU München, das er als Diplom-Ingenieur Brauwesen und Getränketechnologie abschloss. Er blieb 13 Jahre in Weihenstephan und hat dort seine Liebe zum Lehrerberuf bzw. Referent entwickelt.

Nach seiner Promotion folgten neun Jahre als erster Braumeister bei einer oberbayerischen Mittelstandsbrauerei. Zepf zog es aber wieder zurück zur Lehrtätigkeit und wechselte 2009 zur Doemens Akademie. Er bezeichnet sich selbst als „Lehrer mit Überzeugung“ und bringt den Studierenden seine reichhaltige Expertise und vielseitigen Erfahrungen vor allem in den Themengebieten „Gärung, Lagerung und Sensorik“ näher. Weiterhin hat sich die Genussakademie unter seiner Regie zu einem hochangesehenen Geschäftsbereich entwickelt. Er hat es dabei auch geschafft, gerade die Biersommelier-Ausbildung zu internationalisieren sowie neue Themenfelder erfolgreich einzuführen.

Michael Zepf ist ein Genussmensch (fantastische Bier & Foodpairings!) und Visionär. Er versteht es seine Mitarbeiter von neuen Ideen zu überzeugen und setzt diese mit Leidenschaft und großen Engagement um. Er ist leidenschaftlicher Fahrradfahrer und Globetrotter, mittlerweile sind es 51 Länder, die er beruflich und geschäftlich bereist hat. Die Doemens Akademie dankt Michael Zepf für sein Wirken und für seinen großartigen Einsatz!