Aktuelles

Doemens Zertifizierung als Weiterbildungsinstitut bestätigt

Die Doemens Akademie ist seit 2012 als Weiterbildungsinstitut nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) für den Bereich Schule und Biersommeliers zertifiziert, vor zwei Jahren kam der Bereich Seminare hinzu. Durch die Zertifizierung wurde die hohe Qualität der Ausbildung und der organisatorischen Abläufe der Tätigkeitsbereiche von offizieller Stelle ausgezeichnet, insbesondere die Entwicklung, Planung, Durchführung, Dokumentation und Evaluierung der Bildungsmaßnahmen sowie die Qualifikation und Erfahrung der Dozenten.

Jedes Jahr erfolgt im Rahmen eines Überwachungsaudits eine Bestätigung der Zertifizierung durch die Hanseatische Zertifizierungsagentur. „Das heißt, es erfolgt eine Kontrolle, ob alles, was im Qualitätswesen für das nächste Jahr als Zielvorgabe geplant war, auch erfolgreich umgesetzt wurde“, so Thomas Huber (Bild rechts), der sich für die kontinuierliche Verbesserung des für Bildungsträger konzipierten Qualitätsmanagementsystems an der Akademie zusammen mit Dr. Richard Plapperer (Bild links) verantwortlich zeichnet.