Aktuelles

Jahrestreffen 20 Jahre Lehrgang Getränkebetriebswirt

Die Zeit vergeht und die Erinnerung an Doemens bleibt. Vor gut 20 Jahren haben zehn Absolventen des damals zweijährigen Lehrgangs zum „Staatlich geprüften Getränkebetriebswirt 1996-1998“ ihre Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen. Fast alle haben sich zu einem Jahrestreffen in München zusammengefunden.

Das zweitägige Treffen startete in der Doemens Akademie in Gräfelfing. Bei einer Führung durch die Räumlichkeiten wurden alte Erinnerung wach und waren die Grundlage für unterhaltsame Stunden. „Ich kann es kaum glauben, dass es schon 20 Jahre her ist“, war ein Satz, der sehr oft zu hören war. Auch wenn nicht mehr alle Teilnehmer in der Getränkebranche tätig sind, so fühlt sich jeder weiterhin mit Doemens verbunden. Und somit war die Begeisterung für das Neubauprojekt „Doemens 2020“ groß.

Ebenso wurde das neue Konzept und die Durchführung des neu gestalteten Lehrgangs mit nur 65 Tagen Präsenzzeit und Wissensvermittlung über e-learning von zwischenzeitlich zu Getränkeexperten gereiften Absolventen aus dem Jahr 1998 als sehr praxisrelevant, auf die Bedürfnisse der Getränkebranche zugeschnitten, bewertet. Für den im September 2019 beginnenden neuen Kurs wünschten alle dem Kursleiter Heinrich Franz Egerer viel Erfolg.

Das gelungene Treffen endete mit dem Versprechen, sich in zwei Jahren wieder in München einzufinden, und die Erinnerung an die gemeinsame Zeit bei Doemens am Leben zu halten.